• Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Schöneck
  • Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Schöneck
  • Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Schöneck
  • Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Schöneck
prev next

Jahresabschlussübung Feuerwehr Schöneck-Kilianstädten: Forderndes Szenario positiv abgearbeitet

Ein neues Konzept füllte erstmals in diesem Jahr die Ausbildungsdienstpläne der Feuerwehr Schöneck-Kilianstädten: praktischer Dienst hatte absoluten Vorrang: vom einfachen Handling der Gerätschaften auf den Fahrzeugen bis hin zur Integration der Systeme in Geschehnisse des Feuerwehralltages: Verkehrsunfälle, Brände, Hilfeleistungen.

13.10.2018 - Oktoberfest bei der Feuerwehr Oberdorfelden

Mehr Sicherheit für die freiwilligen Retter

Die Freiwillige Feuerwehr Büdesheim konnte kürzlich einen neuen Anbau an ihr Gerätehaus übernehmen. Dieser beherbergt Umkleiden für die Einsatzkräfte und eine Wäschereizentrale für die Schönecker Feuerwehren. Der Bau war aus Sicherheitsgründen nötig geworden und stellt eine deutliche Modernisierung des Büdesheimer Gerätehauses da.

Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen besteht in weiten Teilen Hessens weiterhin eine hohe Gefahr von Wald- oder Feldbränden.

Die meisten Feuer entstehen durch Unachtsamkeit, durch die große Trockenheit können sich auch kleinste Brände sehr schnell ausbreiten und erheblichen Schaden anrichten.
Bitte beachten Sie unbedingt die Handlungsempfehlungen der hessischen Feuerwehren:

 

  • Kein offenes Feuer im Wald oder in Waldnähe, außer an hierzu ausdrücklich ausgewiesenen Plätzen!
  • Im Wald ist das Rauchen grundsätzlich nicht gestattet. Bitte auch keine Zigarettenreste fortwerfen!
  • Nicht mit dem Fahrzeug über entzündlichem Untergrund parken! Benutzen Sie nur ausgewiesene Parkflächen!


Sollten Sie einen Wald- oder Feldbrand bemerken (egal wie klein) alarmieren Sie bitte umgehend die Feuerwehr über den Notruf 112.

--> Hier finden Sie die Presseinformation des Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

13.07.2018 - Südsee Party bei der Feuerwehr Kilianstädten

 

Detonation im Keller eines Industriegebäudes

So lautete das Einsatzstichwort der gemeinsamen Übung der Schönecker Ortsteile Büdesheim und Oberdorfelden am vergangenen Donnerstag.
 
Auf dem Gelände des Pharmaunternehmens Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG wurde in einem Übungsszenario eine Detonation in der Heizungsanlage simuliert. 
 
Der in Niederdorfelden ansässige Mittelständler stellte den beiden freiwilligen Ortsteilfeuerwehren aus Schöneck ein kurz vor dem Abriss stehendes Gebäude auf dem Firmengelände zu Übungszwecken zur Verfügung. Die Übungsleiter Steffen Sala und Peter Bleckwehl bereiteten ein anspruchsvolles Einsatzszenario vor.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren