Jugendfeuerwehr Büdesheim

 

 

Die Jugendfeuerwehr Büdesheim wurde im Jahr 1963 gegründet und besteht aktuell aus 17 Kindern und Jugendlichen, darunter 15 Jungen und 2 Mädchen, welche großes Interesse an der Tätigkeit der Feuerwehr haben. Seit der Gründung konnten schon viele gute Jugendfeuerwehrkammeraden/-innen in die Einsatzabteilung übernommen werden, wo sie teilweise heute noch Ihren Dienst für die Gesellschaft bei allen Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr verrichten. 

 

Die Jugendfeuerwehr ist ein wichtiger Bestandteil der Feuerwehr Schöneck. Hier werden den Kindern und Jugendlichen bei unseren Wöchentlichen treffen nicht nur erste Grundkenntnisse im Feuerwehrwesen vermittelt, zudem werden die Kameradschaft und der Teamgeist gefördert, ebenso wie Disziplin und Ordnung. Das Ganze aber natürlich spielerisch, mit viel Spaß und Freude.

 

Ergänzt wird das Programm der Jugendfeuerwehr mit verschiedenen Ausflügen und Veranstaltungen. Hier möchten wir besonders erwähnen:

  • Unser Berufsfeuerwehr-Tag, dieser findet alle 2 Jahre statt. Hier machen die Jugendlichen einen „24-Stunden-Dienst“ im Gerätehaus, mit Übernachtung, gemeinsamen Mahlzeiten und natürlich mit jeder Menge Übungen über den Tag verteilt. 
  • Außerdem fahren wir alle 2 Jahre, wechselweise mit dem Berufsfeuerwehrtag, mit der gesamten Jugendfeuerwehr Schöneck in ein Zeltlager oder eine Jugendherberge. Bei diesen Ausflügen geht es um Kameradschaft, Spiel, Spaß und die Vermittlung von menschlichen und kulturellen Werten. Darüber hinaus soll dabei auch die Begeisterung für Technik geweckt werden, die ja für Feuerwehrleute wichtig ist. So waren wir Beispielsweise schon in den Technikmuseen in Speyer und Sinsheim, im Feuerwehrmuseum Fulda und im Segelflugmuseum auf der Wasserkuppe. Außerdem waren wir im Zoo Vivarium Darmstadt und Kanufahren auf der Lahn.
  • Auch das Mitwirken beim Festumzug des Büdesheimer Laternenfestes ist ein Höhepunkt auf das sich alle jedes Jahr wieder freuen.
  • Außerdem treffen wir uns jährlich mit unserer Partnerfeuerwehr Schöneck/Vogt. (Sachsen). Hierbei sind schon zahlreiche Freundschaften entstanden.

 

Um unser Programm noch attraktiver für die Kinder und Jugendlichen zu gestalten, wurde im Jahr 2015 ein Jugendausschuss gegründet, der jedes Jahr an der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Büdesheim neu gewählt wird. Der Jugendausschuss hat eine Mitbestimmung für unsere Aktivitäten und erstellt den Dienstplan.

 

Wenn ihr jetzt denkt das klingt alles toll, aber wer soll das Finanzieren?

Wir finanzieren unsere Jugendarbeit über unseren Förderverein Freiwillige Feuerwehr Büdesheim (Mitgliedsbeitrag min. 18€), in dem mindestens ein Erziehungsberechtigter Mitglied sein muss, sowie über Spenden und z.B. über unsere Kuchentheke an der traditionellen Vatertagsfeier, an Christi Himmelfahrt am Gerätehaus. Lediglich für unsere Fahrten in Zeltlager oder Jugendherbergen wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben. Alle Ausrüstungsgegenstände (Uniform, Schuhe, Jacken usw.) werden von der Feuerwehr gestellt.

 

Habt Ihr Lust bekommen bei uns mitzumachen oder wollt mehr erfahren und seid im Alter zwischen 10 und 17 Jahren?

Dann schreibt einfach eine E-Mail an jugendwart-buedesheim[at]feuerwehr-schoeneck.de oder kommt einfach vorbei. Wir treffen uns jeden Montag um 18:30 Uhr am Feuerwehr Geräthaus (am Naßling 2).

Im Winterhalbjahr machen wir überwiegend theoretischen Unterricht mit kleineren Übungen im Gerätehaus, im Sommerhalbjahr sind wir so oft wie möglich draußen. Dort üben wir vom Schläuche ausrollen bis hin zum Löschangriff alles was auch die „Großen“ machen, nur ohne echtes Feuer!

Den Aktuellen Dienstplan findet ihr in der Rubrick „Downloads“

 

Wer noch keine 10 Jahre ist aber trotzdem gerne bei uns in der Feuerwehr mitmachen möchte, dem können wir unsere Mini-Feuerwehr empfehlen. Ansprechpartner ist hier Bianca Hofmann, weitere Information findet ihr hier auf der Homepage unter der Rubrik „Minifeuerwehr“.

 

Für alle die älter als 17 Jahre sind, die können direkt in der Einsatzabteilung starten. Hier gibt es auch wöchentliche Übungen und Unterrichte, und wer seinen Grundlehrgang erfolgreich absolviert hat darf dann bei Einsätzen ausrücken. Ansprechpartner ist hier unser Wehrführer Thomas Walter. Weiter Informationen findet ihr ebenfalls hier auf der Homepage unter der Rubrik „Einsatzabteilung“.

 

Wir, Das Betreuer Team, bestehend aus Steffen Sala(Jugendfeuerwehrwart), Olaf Hofmann (stellv. Jugendfeuerwehrwart) und Björn Beier (Betreuer) freuen uns auf euer kommen.

 

 

 

Das Wichtigste noch einmal in Kürze:

 

Treffen:

Jeden Montag von 18:30 bis 20:00 Uhr

Voraussetzung:

Im Alter zwischen 10 – 17 Jahre

 

Ein Elternteil muss Mitglied im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Büdesheim sein (18€ Jahresbeitrag).

 

 

Jugendfeuerwehrwart:

Steffen Sala

Kontakt:

jugendwart-buedesheim[at]feuerwehr-schoeneck.de

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren