• Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck3
  • Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck2
  • Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck1

Begeistert von Tretbooten und Tanklöschfahrzeugen

Die Freiwillige Feuerwehr Schöneck Büdesheim pflegt eine inzwischen langjährige Freundschaft mit der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck im Vogtland. Vor allem die Jugendabteilungen der beiden Wehren stehen in regem Austausch. Allerdings waren wechselseitige Besuche durch die Corona-Pandemie in letzter Zeit nicht möglich gewesen. Umso mehr freuten sich alle Beteiligten auf den diesjährigen erstmals seit 2019 wieder möglichen Ausflug der Hessen nach Sachsen.

 

14 Mitglieder der Jugendfeuerwehr und 11 Mitglieder der Büdesheimer Einsatzabteilung reisten mit Kleinbussen über ein Wochenende ins Vogtland. Die Hessen waren dort im Unterrichtsraum des Gerätehauses sowie bei Gastfamilien untergebracht. Doch viel Zeit wurde nicht in den Unterkünften verbracht. So besuchten die Partner-Jugendfeuerwehren zusammen mit ihren Betreuern den Freizeitpark Plohn. Hier wurden bei bestem Wetter unter anderem Tretboote und Baumstammrutschen intensiv auf ihre Feuerwehrtauglichkeit geprüft. Währenddessen unternahmen die Mitglieder der Einsatzabteilungen eine Wanderung durch das Ski-Gebiet in Schöneck im Vogtland und besuchten den Tag der Offenen Tür der FFW Klingental. Am darauffolgenden Tag besuchten Alt und Jung gemeinsam die Hauptfeuerwehr in Oelznitz. Hier bestaunten die Hessen vor allem das neue Tanklöschfahrzeug GTLF 4000 auf einem geländegängigen und sehr robusten TATRA-Fahrgestell. Das Fahrzeug führt 8600 Liter Wasser mit sich und ist vor allem für Waldbrände und für Brandeinsätze auf der Autobahn gedacht. Ähnliche Fahrzeuge kannten die Brandschützer aus Büdesheim bis jetzt nur vom Frankfurter Flughafen.

Im Anschluss an diese Besichtigung trat man die Heimreise nach Hessen an. Das nächste Wiedersehen der Schönecker Brandschützer aus zwei Bundesländern wird es spätestens im nächsten Jahr anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Büdesheimer Jugendfeuerwehr sowie des 10-jährigen Jubiläums der Büdesheimer Minifeuerwehr geben.

Die beiden Jugendabteilungen sowie die Einsatzabteilung Büdesheim suchen ständig neue Mitglieder. Informationen gibt es unter www.feuerwehr-schoeneck.de.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.