• Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck1
  • Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck2
  • Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Schöneck3

Update zum Hochwassereinsatz in Büdesheim - Stand 08.02.2021, 20 Uhr

Kaum Veränderung beim Pegelstand. Aufsteigendes Grundwasser erfordert weiteren Einsatz von Pumpen.

Nach dem Anstieg des Pegels in der vergangenen Nacht auf 270 cm ist er bis heute 20 Uhr wieder auf 265 cm gefallen.

Auf Grund des gestrigen Anstiegs der Nidder sind jeweils wieder Pumpen in den Bereichen Brückgasse und Mühlstraße im Einsatz. Teilweise werden sie durch den Stromerzeuger des Main-Kinzig-Kreises mit Energie versorgt. Dieser wurde gestern in der Brückgasse erneut in Betrieb genommen.
Bedingt durch aufsteigendes Grundwasser musste mittlerweile eine weitere Tauchpumpe in einem Wohnhaus in der Mühlstraße zum Einsatz gebracht werden.

Das momentan eingesetzte Gerät erfordert keine permanente Überwachung. Eine regelmäßige Kontrolle ist ausreichend und erfolgt zusammen mit der Überwachung des Pegelstands. Es befinden sich keine Einsatzkräfte der Feuerwehr dauerhaft vor Ort.

In wie fern sich die derzeitige Witterung auf den Pegelstand der Nidder auswirkt, lässt sich nur schwer abschätzen. Die Feuerwehr Schöneck befindet sich weiterhin in engem Austausch mit dem Wasserverband Nidda.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.